CHIROPLUS - Fit@Work
Menu



Fit@work

Erfolgreiche Unternehmen brauchen gesunde, leistungsfähige und engagierte Mitarbeiter. Sie sind das wichtigste Vermögen.
Für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen ist es daher entscheidend, die richtigen Rahmenbedingungen zu schaffen, um die Potenziale der Mitarbeiter optimal zu nutzen und zu fördern.

 




Betriebliches Gesundheitsmanagement

Krankheitsbedingte Fehlzeiten kosten die deutsche Wirtschaft laut Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin jährlich über 46 Milliarden Euro. Am häufigsten fallen Mitarbeiter wegen Rückenschmerzen aus, die durch Muskelverspannungen entstehen – als Folge falscher Haltung, fehlbelasteter Wirbelsäulen oder psychischer Stresssituationen.


Verteilung der Arbeitsunfähigkeitstage nach Diagnosegruppen



Muskel-Skelett-Erkrankungen verursachen die höchsten Kosten 
Mit 10,0 Milliarden Euro Produktionsausfall und 17,3 Milliarden Euro Ausfall an Bruttowertschöpfung besteht bei Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems das größte Präventionspotenzial.

  • Unser Fit@work-Konzept

    Wir von CHIROPLUS® stellen Ihnen mit unserem Konzept Fit@Work den neuro-muskulären Ansatz vor, räumen mit „Rückenmärchen“ auf, geben konkrete Tipps zum Umgang mit akuten Rückenschmerzen und weisen Ihnen mit der Spineliner-Therapie „den goldenen“ Weg für eine langfristige Rückengesundheit. Und diese revolutionäre Methode wirkt nicht nur an den Stellen, an denen sie angewendet wird: über die Nervenbahnen hat die Impuls-Technik des Spineliners auch Einfluss auf den gesamten Organismus. 

    Die daraus resultierenden, „positiven Folgen“ sind:

    • Steigerung des Wohlbefindens
    • Unterstützung der Konzentrationsfähigkeit am Arbeitsplatz
    • Belebung von Körper und Geist
    • „Freie Bahn“ für Kreativität, Leistungsfähigkeit und Motivation

     

    Nutzen Sie daher die Spineliner Therapie zur Aktivierung der körperlichen und mentalen Ressourcen als:

    • Mitarbeiter-/Team-Incentive in/nach anstrengenden Projektphasen
    • Entspannungsprogramm bei Seminaren
    • Abrundung der Maßnahmen im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements

     

    Unsere Praxis-Dienstleistungen und unser Vitalprogramm am Arbeitsplatz umfassen:

    • Spineliner-Diagnose + Therapie inkl. Dokumentation des Behandlungserfolges
    • Rücken-/Naturheilkunde-Sprechstunde
  • Ihr Nutzen

    Ihr Unternehmen profitiert durch die positiven Effekte der Spineliner®-Chiropraktik:

    • Mehr Leistungsfähigkeit und höhere Belastbarkeit der Mitarbeiter – durch ein rundum „fittes Team"
    • Steigerung der Arbeitszufriedenheit – durch die von Ihnen initiierte naturmedizinische Vorsorge/Gesundheitsförderung
    • Erhöhung der Qualität und Produktivität
    • Steigerung des Firmenimages – durch Ihr Gesundheits-Engagement
    • Erhöhte Attraktivität Ihres Unternehmens – durch reizvolle Zusatzleistungen
    • Stärkere Firmenbindung + Identifikation – durch Ihr dokumentiertes Interesse an Ihren Mitarbeitern
    • Reduzierte Kosten – durch weniger anfallende Arbeitsunfähigkeitstage und geringere Versicherungsbeiträge


    Ein MehrWert für Unternehmen und Mitarbeiter.

  • Ihre Betriebliche Gesundheitsförderung lohnt sich

    Betriebliches Gesundheitsmanagement ist eine Investition , die sich rechnet: Eine Meta-Studie* belegt, dass alleine die krankheitsbedingte Abwesenheit durchschnittlich um 25.1% reduziert wird.

    [*Chapman LS, (2012) Meta-Evaluation of Worksite Health Promotion Economic Return Studies: 2012 Update. American Journal of Health Promotion: 03/04 2012, Vol. 26, No. 4]


    Immer mehr Unternehmen erkennen den Wert eines gesunden Teams.

    Wissenschaftler haben für BGF-Maßnahmen einen durchschnittlichen Return on Investment [ROI[ von 1:2,4 ermittelt. Gesunde, motivierte Mitarbeiter, eine hohe Effizienz und geringe Ausfallzeiten führen zu diesem Erfolg. [Quelle: BGF – Institut für Betriebliche Gesundheitsförderung]


    Zudem können Sie als Arbeitgeber zum Gesundheitserhalt Ihrer Mitarbeiter im Jahr laut Jahressteuergesetz 2009 einen Steuerfreibetrag von 500 Euro pro Mitarbeiter ansetzen. So bleiben Ihre Leistungen zur betrieblichen Gesundheitsförderung zusätzlich zum Gehalt lohnsteuer- und sozialversicherungsfrei [§ 3 Nr. 34 EStG]

     

     
  • Unser Angebot

    Mit unserem Konzept Fit@Work schlagen wir eine Brücke zwischen Gesundheit innerhalb und außerhalb des Unternehmens. Wir bieten Ihnen - je nach Ihren Bedürfnissen - wöchentlichen, zweiwöchentlichen oder monatlichen Service an.


    Vereinbaren Sie jetzt einen Termin zur Probebehandlung und genießen Sie die nützlichen Tipps unseres erfahrenen Chiropraktikers.



++  Chiropraktiker Bonn  ++  Heilpraktiker Bonn  ++  Spineliner Bonn  ++  Chiropraktik Bonn  ++  Höhenluft-Intervall-Training  ++