CHIROPLUS - Chiropraktik
Menu



Moderne Chiropraktik – Basis des Spineliners®

Der Begriff Chiropraktik kommt aus dem Griechischen und bedeutet „mit der Hand behandeln“.
Diese heute eigenständige, wissenschaftliche Disziplin basiert auf dem medizinisch unumstrittenen Wissen, dass das Nervensystem jede Körperfunktion, jede Zelle, jedes Organ und alle Organsysteme koordiniert und kontrolliert.
Kommt es infolge von Wirbelfehlstellungen zu Störungen bzw. Irritationen im Nervensystem [so genannten „Nervenblockaden“ oder „Subluxationen“] ist der so wichtige Informationsfluss von und zum Gehirn unterbrochen und kann Symptome von Schmerz bis Krankheit produzieren.

 




Sanfte Justierung

In unserer Praxis werden diese Fehlfunktionen mittels sanfter, kontrollierter und gezielter Druck-Impulse [Justierungen] an den entsprechenden Stellen der Wirbelsäule korrigiert, um die versagenden Kompensationsmechanismen des Körpers wiederherzustellen. 

Ob die Justierung manuell, computer-assistiert mit dem Spineliner oder auf speziellen für die Chiropraktik entwickelten Behandlungsliegen [Drop-Tables] erfolgt, die Zielsetzung ist immer gleich: den Druck aus dem Nervensystem zu nehmen und die Selbstheilungskräfte des Patienten zu aktivieren. Dabei wird völlig auf den Einsatz von Medikamenten, Injektionen sowie auf operative Eingriffe und Röntgenstrahlung verzichtet. 



++  Chiropraktiker Bonn  ++  Heilpraktiker Bonn  ++  Spineliner Bonn  ++  Chiropraktik Bonn  ++  Höhenluft-Intervall-Training  ++